Militär

Beschreibung:

Die Militärübungswände werden entwickelt, um reale Bedingungen zu simulieren, beispielsweise natürlichen Fels, aber auch Gebäudefassaden, um so ein optimales Training zu ermöglichen. Die Kletterwände sind für verschiedene Arten von Training konzipiert: für die Kletterpraxis, für die Schulung von Sicherungstechniken und zur Ersten Hilfe, Gruppenarbeit und vieles mehr. Entre-Prises ist stolz, mit zahlreichen Organisationen auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und individuelle Lösungen anzubieten, die auf die ganz besonderen Anforderungen dieser verschiedenen Organisationen eingehen.

Kletterer-Profil

  • Alter: Erwachsene bis Senioren
  • Praxis: Professionell
  • Niveau: Anfänger bis Experten

Empfehlungen

Konzept:

  • Vielfältige Designs (Platten, vertikale Wände, leichte Überhänge) ermöglichen verschiedene Kletterdisziplinen und können an verschiedene Schwierigkeitsgrade angepasst werden.
  • Bereiche aus künstlichem Fels zum Erlernen von Klettertechniken in der Natur
  • Sicherungsplattform zur Vermittlung der Sicherungstechniken bei Mehrseillängen
  • Abseilbereiche
  • Bereiche mit nachgebauten Gebäudefassaden (Ziegel, Zement, Fenstersimse usw.) für das Training in einer Stadtumgebung
  • Barrierefrei: Optionen für Kletterer mit (Geh-)Behinderungen
  • Trainingsbereich – Campusboard und/oder Systemwand

Technologie:

  • MozaiK-Kletterwände ermöglichen viele phantasievolle Aufbau- und Routenmöglichkeiten.
  • Freeform und Lightwave Rock Effect bieten eine perfekte Felsimitation, die für die Verwendung in Außenbereichen geeignet ist.

Optionen:

  • Ergänzung durch Freeform-Risse und -Oberflächen für verschiedene Kletterstile

Griffe und Zubehör:

Dienstleistungen:

  • Einrichtung von Routen durch professionelle Routenbauer, die Ihre speziellen Anforderungen berücksichtigen (Kraft, Widerstand, Ausdauer usw.).
  • Jährliche Wartung wird in den Normen der NF und der FIFAS empfohlen. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Wand- und Turmbau ist Entre-Prises der Experte für Wartungsmaßnahmen Ihrer Wahl.
  • Prüfung der persönlichen Schutzausrüstung: jährlich durchzuführen. Diese Leistung wird häufig zusammen mit der jährlichen Wartungsprüfung durchgeführt.

Beispiele fertiggestellter Projekte:

  • Wiltshire, England

    Militärübungswände